4082 Aschach/Donau, Kurzwernhartplatz 5, Austria
+43 (0)7273 / 63 08
gasthof.sonne@aschach.at
Jetzt anfragen!
Feines vom Kürbis
Home > Kulinarisches > Feines vom Kürbis
Speisen von Kürbis
Feines vom Kürbis

Der Kürbis – vom Arme-Leute-Essen zum Küchenstar

Vor nicht allzu langer Zeit galt der Kürbis als Gemüse armer Leute. Heute kommt er selbst im Haubenrestaurant auf den Teller. Er schmeckt nicht nur gut und ist beruhigend, er ist auch abwehrstärkend und aufbauend – eine echte Gaumenfreude und Alleskönner in unserer Küche. Unter den Speisekürbissen am beliebtesten sind Butternuss-, Hokkaido-, Moschus-, Patisson- und Spaghettikürbis.

Bei uns wird „Cucurbita“, so sein wissenschaftlicher Name, in den letzten Jahren immer beliebter, dabei gehört dieses Gemüse zu den ältesten Kulturpflanzen. In Mittel- und Südamerika wurde sie schon vor 10.000 Jahren angepflanzt und als Nahrungsmittel und vorallem als Heilmittel verwendet. Nach Europa gelangte die Bodenfrucht erst im 15. Jahrhundert nach der Entdeckung Amerikas.

Mit ca. 25 kcal/100 g gilt der Kürbis als Schlankmacher. Der Gehalt der Mineralstoffe Kalium und Eisen ist nennenswert. Kürbisse mit orangefarbenem Fruchtfleisch haben einen hohen Gehalt an Carotinoiden, die dem Fruchtfleisch auch die Farbe verleihen. Kürbiskerne und das daraus gewonnene Öl sind durch den hohen Gehalt an Vitamin E und essentiellen Fettsäuren besonders wertvoll.

Am besten einfach testen – ob als Kürbiscremesuppe, Kürbis-Cordon-Bleu, Kürbisschnitzerl oder Kürbisgröstl – Kürbisgerichte sind immer eine Gaumenfreude.

Das Team vom Gasthof Sonne wünscht Ihnen guten Appetit!

Comments are closed.